Wie Du die Öle sicher anwendest:

  • Ausreichend Wasser trinken! Öle entgiften!

  • Weniger ist mehr. Nur 1 Tropfen verwenden! (1 Tropfen = 12 Personen)

  • Die Öle bei der Anwendung bei Kindern bitte immer verdünnen!
  • Bei Babys nicht direkt auftragen! (z.B. auf eine Windel oder mittels Diffuser anwenden)
  • Vor der Anwendung das Öl auf einer kleinen Stelle (z.B. Armbeuge) testen. Sollte es Reizungen bei empfindlicher Haut
    verursachen, die Anwendung bitte sofort beenden.
  • Bei Verwendung von „heißen“ Ölen – wie z.B. Oregano, Thymian, Cassia, Zimt oder Nelke bitte diese unbedingt mit
    einem Trägeröl wie dem fraktionierten Kokosöl - ausreichend verdünnen.
  • KEIN Öl in das Ohr tropfen! (immer äußerlich um das Ohr auftragen)
  • KEIN Öl in die Augen tropfen! Sollte dies versehentlich passieren, niemals mit Wasser sondern einem Trägeröl wie fraktioniertem Kokosöl auswaschen.

  • Bitte um achtsame Verwendung der Öle im Gesicht! Abstand zu den Augen halten. Mit den Fingern nicht die Augen reiben.
    Beim Auftragen auf der Stirn im Sommer achten, dass eventueller Schweiß nicht in die Augen kommt. Kein Öl auf Kinderhände,
    da diese oft ihre Augen oder den Mund mit den Händen berühren.

  • Vorsichtig sein bei direkter Sonneneinstrahlung über längere Zeit und ätherischen Ölen mit der natürlichen Substanz Furocumarine (meist in Zitrusölen), da diese  Hyper-Pigmentierung und Brennen auf der Haut verursachen können.
  • Öle sind licht- und wärmeempfindlich. Bitte die Öle daher vor direkter Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen schützen und nach dem Gebrauch gut verschließen. (Temperaturen über 38 Grad schaden dem Öl!)
  • Bei Einnahme von Medikamenten bitte um ärztliche Abstimmung bezüglich Wechselwirkung.

HINWEIS ZU DEN DOTERRA PRODUKTEN

Die auf dieser Seite dargestellten und beschriebenen Produkte sind nicht dazu bestimmt Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln oder zu heilen.

Die Produkte ersetzen nicht die ärztliche Versorgung.